Ökomarkt 2018
Volksbegehren Artenvielfalt
zerfallende 1000 jährige Eiche bei Rohrbrunn

Herzlich Willkommen

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle unsere Arbeit für eine intakte Natur im Aschaffenburger Raum präsentieren. Freuen Sie sich also auf eine Vielfalt an Informationen und Neuigkeiten rund ums Thema Naturschutz.


Aktuelles

08.01.2019 - Volksbegehren zugelassen Am 15.11.2018 wurde das von der ÖDP initiierte Volksbegehren "Rettet die Bienen und Schmetterlinge - stoppt das Artensterben" vom bayerischen Innenministerium zugelassen. ... weiter

03.12.2018 - Auszüge der Rede zum Klimaschutz am 01.12.2018 in Großostheim von Andreas Lieb. Die Energiewende und der Klimaschutz sind mir sehr wichtig. Wissenschaftler auf der ganzen Welt fordern seit vielen... weiter

16.11.2018 - Bilderbuchwetter hatten sich die Kinder der Kolpingschule für ihren Projekttag „Lebensraum Streuobstwiese“ mit dem BUND Naturschutz gewünscht und strahlenden Sonnenschein erhalten. Die Klassenfahrt zu... weiter

16.11.2018 - An einem sonnigen Herbsttag im Oktober, nutzten die Klasse 3a der Mozart-GS Obernau mit ihrer Lehrerin Frau Rooker das schöne Wetter und besuchten mit der Umweltpädagogin Carmen Neuburger vom BUND... weiter

09.11.2018 - Das Hösbacher Hanns-Seidel-Gymnasium (HSG) hat bei der Haus- und Stra­ßensammlung des Bund Naturschutz (BN) im April das beste Ergebnis von allen Schulen im Stadt- und Land­kreis Aschaffenburg... weiter

Alle Meldungen

Termine

21.01.2019WILDBIENENVHS, Aschaffenburg, Luitpoldstraße
28.01.2019„Der Wald, die Flechten und das Alter – wie gehört das zusammen?“VHS, Aschaffenburg, Luitpoldstraße
31.01. - 13.02.2019Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen"Aschaffenburg
23.02.2019Landschaftspflege am Erbig-ehrenamtl. Helfer in schützenswerte Gebiete gesuchtAschaffenburg, Am Erbig
Alle Termine