"Ohne Wasser - kein Leben" und "Wildes Klassenzimmer"

Vor Ort steht Ihnen unser pädagogisches Team für Projekttage im Klassenzimmer - am Bach - auf der Wiese -  im Wald, wo auch immer Sie Ihren Aktionstag einbinden möchten, zur Verfügung.In einem Vorgespräch können Bedarf und Wünsche von Ihnen mit unserem Team besprochen werden. Unser Ziel ist, den Projekttag mit Ihnen genau abzustimmen, dann wird er für Sie und die SchülerInnen zu einem Erfolgserlebnis.

Bitte schauen Sie sich in Kürze unseren aktuellen Flyer zu unserem neuen Umweltbildungsprojekt "Ohne Wasser - kein Leben" an und wählen Sie den entsprechenden Projekttag für Ihre Klasse aus.

Unser Projekt wird aus Mitteln zur Intensivierung der Umweltbildung in Bayern durch das Bayerische Umweltministerium und der Stiftung natur-mensch-kulturvon Schroth und Korn gefördert.

Für die Projekttage  "Ohne Wasser - kein Leben" nehmen wir pro Kind einen symbolischen Teilnehmerbetrag von 2,00 Euro.

Für das Projekt "Wildes Klassenzimmer", das wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Aschaffenburg gestalten ist die Teilnahme kostenlos (nur für Schulen und Kindergärten der Stadt Aschaffenburg möglich). "Wildes Klassenzimmer"