MIT ERFOLG GEKRÖNT - Volksbegehren Artenvielfalt

Gestern Abend trafen sich die Bündnispartner im Stadt- und Landkreis von Aschaffenburg zu welcher Bernhard Schmitt (ÖDP) eingeladen hatte. Eine überwältigende Stimmung, wie auf beiliegendem Bild zu erkennen. Nur fröhliche Gesichter.

14.02.2019

Die Anspannung hat ein Ende. Unser Ziel, das Volksbegehren "Artenvielfalt" erfolreich zu beenden ist uns gelungen. Die Freude über diesen Erfolg war jedem der vielen Bündnispartner (leider nicht alle anwesend!) deutlich ins Gesicht geschrieben. Kaum war das VB geschafft, war man schon wieder zu neuen Taten bereit. Dennoch ist zu bedenken, dass die wichtigen Forderungen des Volksbegehrens nicht nur im Gesetz verankert, sondern auch angenommen und umgesetzt werden sollten. Der Bedarf an Bio-Lebensmitteln ist in jedem Falle gegeben und wir können künftig auf Importe aus Billiglohnländern und weiten Wegen verzichten.